Jetzt 10 Videos holen mit Tipps, die Du sofort anwenden kannst.

Devil Book

Entdecke den höllisch scharfen Weg in die Köpfe der Frauen.

Devil Book

Werde zum Teufel und lerne die Devil Method

useful links

AGB’s

Stand: März 2010

1. Geltungsbereich

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für die Geschäftsbeziehungen zwischen uns und unseren Kunden.

Abweichende, entgegenstehende oder ergänzende AGB werden nicht Vertragsbestandteil, es sei denn, ihre Geltung wird ausdrücklich schriftlich vereinbart.

Dem formularmäßigen Hinweis auf Geschäftsbedingungen des Kunden wird widersprochen.



2. Vertragsschluss

Wir geben durch das Einstellen des E-Books ein verbindliches Angebot gemäß § 145 ff. BGB zum Abschluss eines Vertrags ab.

Der Kunde leitet durch einen Klick auf einen Link mit der Bezeichnung »Buy this Gear, E-Book für 29,90 € jetzt kaufen«, »Praxis-E-Book für 29,90 € jetzt kaufen« den Bestellvorgang ein. Nach Eingabe der für die Vertragsabwicklung erforderlichen Informationen (hierzu beachten Sie bitte unsere Datenschutzerklärung) nimmt der Kunde durch einen Klick auf den mit »Komplettpaket kaufen«, »E-Book kaufen« oder »Produkt kaufen« versehenen Link unser verbindliches Angebot an. Damit ist der Vertrag zustande gekommen.

Der Zugang der Bestellung und der Vertragsschluss wird dem Kunden unverzüglich auf elektronischem Wege bestätigt und er erhält zudem eine E-Mail mit den Vertragsbestimmungen einschließlich der Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

Der Kunde hat die Möglichkeit, die Vertragsbestimmungen einschließlich der Allgemeinen Geschäftsbedingungen bei Vertragsschluss abzurufen und in wiedergabefähiger Form zu speichern.



3. Preise und Zahlung

Die angegebenen Preise verstehen sich inklusive Mehrwertsteuer und sonstiger Preisbestandteile.

Versandkosten fallen bei der Bestellung des E-Books nicht an.

Wir akzeptieren als Zahlungsart ausschließlich Vorkasse. Nach Eingang des Zahlungsbetrags auf unserem Konto bei dem Bezahlsystem Paypal übersenden wir dem Kunden innerhalb eines Werktags eine E-Mail, in der das E-Book als pdf.-Datei angehängt ist. Im Falle des Kaufs der Audio-Datei enthält die E-Mail einen entsprechend freigeschalteten Download-Link.

Überreicht uns der Kunde einen Zahlungsbeleg (z.B. Screenshot von der Überweisung, Kopie des Überweisungsbelegs), senden wir ihm das E-Book schon vor Gutschrift des Zahlungsbetrags auf unserem Konto zu.

Der Kunde ist zur Aufrechnung nur berechtigt, sofern und soweit seine Gegenansprüche rechtskräftig festgestellt, unbestritten oder von uns anerkannt sind.



4. Widerrufsrecht

Ein Widerrufsrecht besteht nicht.

Gemäß § 312d Abs. 4 Nr. 1 BGB besteht ein Widerrufsrecht nicht bei Fernabsatzverträgen zur Lieferung von Waren, die auf Grund ihrer Beschaffenheit nicht für eine Rücksendung geeignet sind. Dies ist bei einem E-Book oder Audio-Dateien der Fall, da etwa Kopien auf dem Computer nach Widerruf verbleiben können.



5. »Geld-Zurück-Garantie«

Wir zahlen dem Kunden den Zahlungsbetrag zurück, wenn er uns das E-Book oder die Audio-Datei innerhalb von 30 Tagen nach Vertragsschluss zurückgibt und uns in Textform (z. B. E-Mail, Telefax) mitteilt, an dem Vertrag nicht mehr festhalten zu wollen.

Hat der Kunde den Rechnungsbetrag noch nicht an uns gezahlt und teilt uns in Textform (z. B. E-Mail, Telefax) innerhalb von 30 Tagen nach Vertragsschluss mit, an dem Vertrag nicht mehr festhalten zu wollen, entfällt seine Zahlungsverpflichtung.



6. Haftungsbegrenzung

Wir schließen die Haftung für Schäden, die durch einfache Fahrlässigkeit verursacht worden sind, aus, sofern diese nicht aus der Verletzung von vertragswesentlichen Pflichten resultieren, Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit oder Ansprüche nach dem Produkthaftungsgesetz betroffen sind. Gleiches gilt für Pflichtverletzungen unserer Erfüllungsgehilfen.

Bei der Verletzung wesentlicher Vertragspflichten ist die Haftung in Fällen einfacher Fahrlässigkeit auf die Schäden, die in typischer Weise mit dem Vertrag verbunden und vorhersehbar sind, beschränkt.

Die angebotenen Produkte sind ausschließlich zur Lebenshilfe erstellt und nicht zur Behandlung von Krankheiten aller Art. Zur Behandlung von Krankheiten aller Art wird dem Kunden ausdrücklich zur Konsultation eines Arztes geraten.



7. Nutzungsrechte

Wir gewähren dem Kunden das zeitlich und räumlich unbeschränkte, nicht übertragbare und nicht ausschließliche Recht zur eigenen Nutzung des E-Books bzw. der Audio-Datei.

Der Kunde darf das E-Book bzw. die Audio-Datei nur für eigene Zwecke nutzen. Er darf die Rechte an dem E-Book bzw. der Audio-Datei weder in Teilen noch als Ganzes vermieten, verkaufen, verleihen, abtreten oder übertragen. Insbesondere ist der Kunde zur Erteilung von Unterlizenzen nicht berechtigt.

Das E-Book bzw. die Audio-Datei und sein/ihr Inhalt darf, auch auszugsweise, nicht ohne unsere Erlaubnis verbreitet oder auf andere Weise öffentlich zugänglich gemacht werden.



8. Schlussbestimmungen

Dieser Vertrag unterliegt dem Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss des UN-Kaufrechts.

Sind diese AGB ganz oder teilweise nicht Vertragsbestandteil geworden oder unwirksam, so bleibt der Vertrag im Übrigen wirksam. Soweit die Bestimmungen nicht Vertragsbestandteil geworden oder unwirksam sind, richtet sich der Inhalt des Vertrags nach den gesetzlichen Vorschriften. Der Vertrag ist nur dann unwirksam, wenn das Festhalten an ihm auch unter Berücksichtigung der nach den gesetzlichen Vorschriften vorzunehmenden Änderungen eine unzumutbare Härte für eine Vertragspartei darstellen würde.

Get Adobe Flash playerPlugin by wpburn.com wordpress themes
"));